10. Januar 2022

Erste Monatsübung – Schneegestöber

25 winterharte Samariter absolvierten in der Stöckalp bei der Talstation der Frutt-Bahn bei minus 4 Grad die erste Übung im neuen Jahr. Zu Gast war auch der SV Giswil.

Peter Kathriner, Kursleiter, unterstützt von Markus Blättler, Pisten Patrouilleur (beide bei der Pistenrettung Frutt tätig), instruierten die Samariter in zwei Gruppen über den Einsatz des LVS (Lawinen-Verschütteten-Suchgerät) und der Sondier-Stangen sowie über die richtige Lagerung eines Verletzten auf der Vakuummatratze im Schlitten.
Zum Abschluss gab es noch einen heissen Punsch!
Herzlichen Dank den Kursleitern.